Liebe Freunde des BDKJ im Bistum Fulda,
liebe Kinder- und Jugendvertreter*innen in den Pfarrgemeinderäten, 
wir laden ganz herzlich zu den Regionalkonferenzen des BDKJ Fulda ein.

Bei der Regionalkonferenz treffen sich Jugendliche und Aktive in der Jugendarbeit, um sich auszutauschen und zu vernetzen. Die Versammlung wird durch den BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend) im Bistum Fulda einberufen.

Eingeladen sind alle Jugendlichen ab 15 Jahren, die sich in der kirchlichen Jugendarbeit engagieren. Dies umfasst alle nicht verbandlich organisierten Gruppen, wie zum Beispiel Chöre und Messdienergruppen, aber auch verbandlich organisierte Gruppen, zum Beispiel Ortsgruppen der KjG, DPSG oder Kolping Jugend und ihre Einzelmitglieder.

Im Rahmen der Regionalkonferenz findet die Wahl der Delegierten der Region für die Diözesanversammlung des BDKJ Fulda vom 24.-26. April 2020 statt.

Bitte melde dich und deine Gruppe spätestens eine Woche vor dem jeweiligen Termin der Regionalkonferenz an, damit wir besser planen können.

Wir freuen uns auf das Treffen und gute Gespräche mit euch!

Die Regionalkonferenzen (mit Rahmenprogramm) finden wie folgt statt:

Region Mitte:

Montag, 10. Februar 2020, von 18.00 - 21.00 Uhr
Bischöfliches Jugendamt
Angel 23 (oberhalb des Dompfarrzentrums)
36037 Fulda
Anmeldung und Rückfragen: bdkjbistum-fuldade
Anmeldeschluss ist der 04. Februar 2020.
Im Anschluss an die Regionalkonferenz wird ein Workshop zum Thema „Populismus, Radikalismus oder einfach nur mitreden?“ angeboten. Referentin ist Yvonne Hartmann vom Caritasverband Fulda.

Für die Regionen Nord und Süd liegen noch keine Informationen vor.

Region West:

Donnerstag, 27. Februar 2020 um 19.30 Uhr
Gemeindehaus St. Peter und Paul Marburg
Biegenstraße 18
35037 Marburg
Anmeldung: jugendreferat.marburgbistum-fuldade
Geplanter Ablauf:
- Ankommen
- Berichte
- Wahlen
- Organisatorisches usw.
- gemeinsam Essen 
- anschließend ein Workshop