Aktuelles zum Umgang mit dem Corona Virus

Der BDKJ Diözesanverband ergreift hierzu folgende Maßnahmen:

  1. Vorstand und Mitarbeiter*innen schränken Dienstreisen weitestgehend ein. Besprechungen, Arbeitstreffen und Gremientermine werden möglichst als Telefon- oder Videokonferenz durchgeführt, ansonsten verschoben.

  2. Per E-Mail sind der Vorstand und das Team der BDKJ-Diözesanstelle erreichbar und stehen gerne für eure Fragen und Anliegen zur Verfügung.
  • +++ UPDATE +++
    Empfehlungen für die Durchführung und Planung von Veranstaltungen könnt ihr hier downloaden:
    - Regelungen zu Veranstaltungen
    - Checkliste Gruppenstunde und Tagesveranstaltung
    - Tipps & Vorschläge für Gruppenstunden
    - Vorlage TeilnehmendenlisteBleibt ruhig und besonnen.
  • Handelt verantwortlich und solidarisch.
  • Haltet Kontakt zu euren Gruppen und Mitgliedern per Telefon oder anderen MedienInformiert euch und tragt zu einer guten, transparenten Kommunikation bei. Vorsicht: es kursieren viele Fake-News in den sozialen Netzwerken. Prüft Nachrichten bei seriösen Informationsquellen.
  • Überlegt, wie ihr in eurem Verband dazu beitragen könnt, nicht notwendige persönliche Begegnungen von Menschen soweit wie möglich zu reduzieren.
  • Bei der Absage von Veranstaltungen, Lagern und Fahrten fallen Kosten an. Es laufen Klärungen, wo es dafür Erstattungen geben oder inwieweit trotzdem Zuschüsse gezahlt werden können. Bitte achtet auf folgendes:
    - Dokumentiert alle Vorgänge und hebt die relevanten Unterlagen auf, v.a. Rechnungen, Mailverkehr zur Absage/Stornierung von Buchungen, Anmeldungen, Teilnehmendenliste zum Stand der Absage.
    - Informiert eure Zuschussgeber*innen, z.B. BDKJ-Zuschussverwaltung, Kreisjugendring etc. über die Absage.
    - Beobachtet aufmerksam die weitere Entwicklung für Veranstaltungen, die ihr nach den Osterferien plant. Verschiebt möglichst dafür vorgesehene Einkäufe/Materialanschaffungen.

Bei Fragen könnt ihr euch per E-Mail an bdkjbistum-fuldade .
Wir bemühen uns, eure Anliegen trotz der aktuellen Situation möglichst schnell zu bearbeiten.

Aktuelle Regelungen und Einschränkungen des Bistums Fulda findet ihr unter https://www.bistum-fulda.de/bistum_fulda/aktuelles/corona/.